«Die richtigen Menschen im Unternehmen sind der Schlüssel zum Erfolg!»

TOOLBOX

Wir helfen Ihnen bei der Wahl der passenden Tools für eine fundierte, konsistente Selektion der richtigen Mitarbeiter. Mit unserer langjährigen Expertise bieten wir Ihnen erprobte und konkrete Lösungen und helfen Ihnen diese einfach zu implementieren. Wirkungsvolle Methoden zur Personalgewinnung sind unsere Leidenschaft. Diese werden auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens angepasst und Sie erhalten eine massgeschneiderte Lösung zu einem fairen Preis.

Melden Sie sich bei uns für ein persönliches Beratungsgespräch.

Telefoninterview:
Richtig genutzt, wird damit die Anzahl von persönlichen Bewerbungsgesprächen gesenkt. Wichtige Fragen und Ausschlusskriterien für die Funktion können effizient und mit minimalen Aufwand geklärt werden.

Telefoninterview:
Richtig genutzt, wird damit die Anzahl von persönlichen Bewerbungsgesprächen gesenkt. Wichtige Fragen und Ausschlusskriterien für die Funktion können effizient und mit minimalen Aufwand geklärt werden.

Strukturierte Interviews:
Diese fokussieren auf die Erfolgsfaktoren der zu besetzenden Stelle und sind ein faires und transparentes Verfahren. Sie unterstützen dabei, die Bewerbenden möglichst objektiv miteinander zu vergleichen und den Anstellungsentscheid auf relevante Kriterien auszurichten.
Strukturierte Interviews:
Diese fokussieren auf die Erfolgsfaktoren der zu besetzenden Stelle und sind ein faires und transparentes Verfahren. Es ermöglicht zudem die Bewerbenden möglichst objektiv miteinander zu vergleichen und den Anstellungsentscheid auf relevante Kriterien auszurichten.
Inserat:
Ein wirkungsvolles Inserat ist individuell auf die Zielgruppe abgestimmt und motiviert die gewünschten Kandidaten sich zu melden. Eine verständliche Sprache ohne Schlagwörter, dafür spannende und relevante Informationen, sind Voraussetzung für dieses Ergebnis.

Professionelles Fachgespräch:
Die Kunst besteht in der Balance eine Stelle offen und realistisch zu beschreiben und gleichzeitig die Bewerbenden für sich und das Unternehmen zu begeistern. Nur so können Sie die Konkurrenz hinter sich lassen und die Besten auf dem Markt gewinnen.

Inserat:
ein wirkungsvolles Inserat ist individuell auf die Zielgruppe abgestimmt und motiviert die gewünschten Kandidaten sich zu melden. Eine verständliche Sprache ohne Schlagwörter dafür spannende und relevante Informationen sind Voraussetzung für dieses Ergebnis.

Professionelles Fachgespräch:
Die Kunst besteht in der Balance eine Stelle offen und realistisch zu beschreiben und gleichzeitig die Bewerbenden für sich und das Unternehmen zu begeistern. Nur so können Sie die Konkurrenz hinter sich zu lassen und die Besten auf dem Markt gewinnen.

Persönlichkeitsfragebogen:
Die Bewerbenden beurteilen sich selbst anhand von relevanten beruflichen Kompetenzen. Diese können Sie mit Ihren geforderten Ansprüchen vergleichen und im Gespräch mit den Kandidaten besprechen und bewerten.

Persönlichkeitsfragebogen:
die Bewerbenden beurteilen sich selbst anhand von relevanten beruflichen Kompetenzen. Diese können Sie mit Ihren geforderten Ansprüchen vergleichen und im Gespräch mit den Kandidaten besprechen und bewerten.

Kognitive Leistungstests:
Das Resultat gibt Auskunft über die Genauigkeit und Schnelligkeit bei der Erledigung von anspruchsvollen Denkaufgaben. Die damit verbundene Konzentrationsfähigkeit, als auch das Erfassen von unterschiedlichen Informationen in kurzer Zeit, sind ein Merkmal von Potential. Und damit eine äusserst interessante Zusatzinformation bei Führungsfunktionen oder bei Stellen mit späteren Entwicklungsmöglichkeiten.

Kognitive Leistungstests:
Das Resultat gibt Auskunft über die Genauigkeit und Schnelligkeit bei der Erledigung von anspruchsvollen Denkaufgaben. Die damit verbundene Konzentrationsfähigkeit als auch das Erfassung von unterschiedlichen Informationen in kurzer Zeit sind ein Merkmal von Potential. Und damit eine äusserst interessante Zusatzinformation bei Führungsfunktionen oder bei Stellen mit späteren Entwicklungsmöglichkeiten.

Referenzen:
Dabei können Sie sowohl Ihre eigenen Eindruck als auch die erhaltenen Informationen von Bewerbenden mit einer zusätzlichen Meinung vergleichen. Zudem bietet sich die Chance offene Fragen zu diskutieren und die Erfahrung von ehemaligen Vorgesetzten bei der Entscheidung zu berücksichtigen.
Referenzen:
Dabei können Sie sowohl Ihre eigenen Eindruck als auch die erhaltenen Informationen von Bewerbenden mit einer zusätzlichen Meinung vergleichen. Zudem bietet sich die Chance offene Fragen zu diskutieren und die Erfahrung von ehemaligen Vorgesetzten bei der Entscheidung zu berücksichtigen.
Case Study / Übungsaufgabe:
Damit können Bewerbende mit konkreten Situationen aus dem Berufsalltag konfrontiert werden. Je nach Aufgabe zeigt sich die Kreativität, Lösungsorientierung oder Herangehensweise der Bewerbenden. Sie haben die Möglichkeit zu prüfen, ob die Leistungen Ihren Erwartungen entsprechen.

Case Study / Übungsaufgabe:
damit können Bewerbende mit konkreten Situationen aus dem Berufsalltag konfrontiert werden. Je nach Aufgaben zeigt sich die Kreativität, Lösungsorientierung oder Herangehensweise der Bewerbenden. Sie haben die Möglichkeit zu prüfen, ob die Leistungen Ihren Erwartungen entsprechen.

Assessment Center:
Das aussagekräftigste und aufwändigste Rekrutierungsinstrument besteht aus einer Vielzahl von relevanten Übungen, Tests, Analysen und Gesprächen. Dabei gibt es heute sowohl innovative und kostenbewusste Online Möglichkeiten als auch die bewährte Variante vor Ort. Sie erhalten dabei die professionelle Einschätzung von unabhängigen Experten zu den wichtigsten Kompetenzen für die zu besetzende Rolle. Gerade für Führungsfunktionen ist dies eine wertvolle Methode.

Assessment Center:
das aussagekräftigste und aufwändigste Rekrutierungsinstrument besteht aus einer Vielzahl von relevanten Übungen, Tests, Analysen und Gesprächen. Dabei gibt es heute sowohl innovative und kostenbewusste Online Möglichkeiten als auch die bewährte Variante vor Ort. Sie erhalten dabei die professionelle Einschätzung von unabhängigen Experten zu den wichtigsten Kompetenzen für die zu besetzende Rolle. Gerade für Führungsfunktionen ist dies eine wertvolle Methode.

Glossar